Montag, 21. Mai 2012

El Porto...

die Erste ist am Wochenende entstanden.

Meine Schwägerin hatte im März auf der Handmade eine  El Porto gesehen und war total verliebt.

Leider war dieses Sahnestück unverkäuflich.

Den Schnitt hab ich ja schon ein Weilchen liegen. 

Nachdem ich bei vielen von Euch ganz neidisch die tollen El Portos die Ihr gezaubert habt bewundern konnte, habe ich ihn mir auch gekauft... für kompliziert befunden und erstmal weg gelegt. 

Taschen sind irgendwie nicht so meine Freunde wenn ich sie nähen soll, aber an diesem Wochenende war ich mutig.



Ich habe es gewagt und nach einigen verzweifelten Stunden und zerstochenen Fingern (das letzte mal das meine finger so kaputt waren muss in der 2. Klasse gewesen sein ...*g)  ist dieses doch ganz passable Schmuckstück entstanden.






Die neue Besitzerin ist jedenfalls mehr als begeistert und nun glückliche El Porto-Trägerin. 

Schon deshalb hat sie die Mühe gelohnt.









Und wie ich sie hier so sehe, glaube ich, ich werde es nochmal wagen und mir auch so eine 2-Zimmer-Wohnung zulegen.

Seid lieb gegrüsst und genießt den Sommer!

Silke

Kommentare:

  1. Wow die ist ja Klasse. Da bin ich ja fast neidisch. *g*

    Kussi Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche sieht absolut Super aus. Ich habe auch Angst, sie zu nähen, mir hat die Fotobella schon den letzten Nerv geraubt. Aber wenn ich deine so sehe...dumdidum...
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  3. was für eine wunderschöne Tasche !!!!
    Schau mal auf meinem Blog vorbei ,da steht eine Überraschung für dich bereit.
    LG
    Kersti

    AntwortenLöschen
  4. huhu! ich lieeebe meine ertauschte el porto heiß und innig! leider geht sie so langsam kaputt...nach einem jahr dauertragen...;o)ganz liebe grüß nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ok. wo genau gibt sie denn ihren geist auf? nur damit ich mich bei meiner schwägerin schonmal drauf einstellen kann, die benutzt ihre auch täglich. dann weiss ich auch gleich wo ich bei meiner verstärke...;)

      lg silke

      Löschen
  5. naja, so schlimm ist es nicht....der reißverschluß reißt leicht aus, durch den tragegurt...und den könnte man vielleicht aus leder oder so mchen??? der stoiff fasert bei mir aus...wobei ich d´sagen muß, das meine auch echt immer zioemlich voll war.........aber ist eine super tasche...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen